Sexarbeit

Sexarbeiterinnen in der Webcam-Industrie

Der kirgisische Ableger von Radio Free Europe, Radio Azattyk, kam im kleinen und bitterarmen zentralasiatischen Land Kirgisistan der sogenannten Webcam-Industrie auf die Schliche. Kirgisistan ist einer der Hotspots dieses zwielichtigen Zweigs der Sexindustrie. Die Recherchen und Nachforschungen von Radio Azattyk richteten sich vor allem auf zwei junge Frauen, Mirim und Adschara. Die zwei Freundinnen mussten …

Sexarbeiterinnen in der Webcam-Industrie Weiterlesen »

Der Traum von mehr Geld bis zum großen Überlebenskampf

Männer die ihren Körper verkaufen werden Stricher genannt. Die Prostitution so denkt man, sei nur den Frauen vorbehalten. Hauptsächlich stammen die Männer aus dem Osten. Nicht selten sind auch Flüchtlinge dabei, die anschaffen gehen. Da die wenigsten eine Ausbildung haben und der Sprache nicht mächtig sind, verkaufen sie ihren Körper um zu Überleben. Ein packender …

Der Traum von mehr Geld bis zum großen Überlebenskampf Weiterlesen »

Gewalt an Frauen in der Prostitution

Auf der Suche nach Überlebensperspektiven und neuen Chancen im Ausland geben sich viele Frauen der Prostitution in fremden Ländern hin. Nicht selten immigrieren Betroffene in ein reiches Land wie Österreich, um sich den Traum von finanzieller Unabhängigkeit zu schaffen. Einige von ihnen werden Opfer von verbaler und physischer Gewalt. Die Zahlen sind steigend. Die schwer …

Gewalt an Frauen in der Prostitution Weiterlesen »

Warenkorb
  • No products in the cart.