Missbrauch

Sexarbeiterinnen in der Webcam-Industrie

Der kirgisische Ableger von Radio Free Europe, Radio Azattyk, kam im kleinen und bitterarmen zentralasiatischen Land Kirgisistan der sogenannten Webcam-Industrie auf die Schliche. Kirgisistan ist einer der Hotspots dieses zwielichtigen Zweigs der Sexindustrie. Die Recherchen und Nachforschungen von Radio Azattyk richteten sich vor allem auf zwei junge Frauen, Mirim und Adschara. Die zwei Freundinnen mussten …

Sexarbeiterinnen in der Webcam-Industrie Weiterlesen »

Glitzer, Glamour, Grausamkeit. Über die Missstände in der Modebranche.

Abseits der Laufstege, hinter geschlossenen Türen, auf abgeschirmten Foto-Shoots und doch mit dem Wissen aller. Sexueller Missbrauch ist in der Modebranche weit verbreitet, sogar erwartet bei der Zusammenarbeit mit einigen berüchtigten Personen.  ZEITEN ÄNDERN SICH. UMSTÄNDE NICHT Wolfgang Joop bezeichnete in einem Interview mit dem Spiegel die Misogynie, den Machtmissbrauch und die sexuelle Ausbeutung der …

Glitzer, Glamour, Grausamkeit. Über die Missstände in der Modebranche. Weiterlesen »

Kinderhandel – Das Kind als Ware

Der Handel mit Kindern ist ein großes Gesellschaftsproblem, dem zu wenig Aufmerksamkeit zukommt. Immer wieder werden Kinder wie Ware behandelt und einfach verkauft. Von Kinderhändlern werden sie dann in andere Länder gebracht und auf vielfältigste Weise ausgebeutet. Kinder müssen unter unwürdigsten Bedingungen arbeiten und haben keinerlei Rechte. Zusätzlich leiden sie auch noch unter Gewalt und …

Kinderhandel – Das Kind als Ware Weiterlesen »

Warenkorb
  • No products in the cart.