INDIVIDUELLE PRODUKTE BESTELLEN

In den Farben Ihres Unternehmen oder gleich mit Ihrem aufgenähten Logo – immer eine gute Idee, die Gutes bewirkt und HOPE FOR THE FUTURE unterstützt.
Sie können Rucksäcke, Taschen, Portemonaies u.v.m. auf Anfrage individualisieren.





    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.

    Unsere Vision ist, dass einige unserer Trainees auf Dauer im Bereich Nähen tätig werden und über den Verein oder ein noch zu gründendes Business angestellt werden können.

    FÜR DEN GUTEN ZWECK

    Um diese Trainings ausweiten zu können, sind wir auf der Suche nach Sponsoren für folgende Sachspenden:

    • Baumwollstoffe
    • Reißverschlüsse
    • Nähzubehör (Knöpfe, Druckknöpfe, Nähseiden, Nähnadeln, etc.)
    • Haushalts- und Industrienähmaschinen
    • Laptops und Zubehör (Maus, Tastatur, etc.)
    • Schreibmaterialien
    • Lernmaterialien  Deutsch als Fremdsprache



      Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.

      Gerne nehmen wir Sie auch mit auf in die Liste unserer Sponsoren. Bei Fragen oder Ideen, freuen wir uns über Ihre Nachricht an: office@hopeforthefuture.at

      VERÄNDERUNG ERMÖGLICHEN

      HOPE FOR THE FUTURE finanziert sich weitgehend über Spenden. Ihre Spende fließt unmittelbar in unsere Betreuungsarbeit, um Frauen oder Männer, die aus der Prostitution aussteigen möchten, auf ihrem Weg in eine neue berufliche Zukunft zu unterstützen.


      HOPE FOR THE FUTURE
      IBAN: AT72 2011 1826 6412 2100
      BIC: GIBAATWWXXX
      Ihre Spende ist steuerlich absetzbar! 
      Reg. Nr. SO 12762

      Ihre Spende an HOPE FOR THE FUTURE (Reg. Nr. SO 12762) ist ab sofort steuerlich absetzbar!

      Ihre gesamten Jahresspenden an HOPE FOR THE FUTURE können Sie bis zu einer Höhe von 10 % Ihrer Vorjahreseinkünfte als Sonderausgaben beim Finanzamt geltend machen. Abhängig von der Höhe Ihres Einkommens erhalten Sie dann einen Teil der im Vorjahr bezahlten Einkommens- bzw. Lohnsteuer (bis zu 50% der Spendensumme) vom Finanzamt refundiert.

      Als Nachweis dienen Einzahlungsbelege, Daueraufträge, Kontoabbuchungen und die von HOPE FOR THE FUTURE ausgestellte Spendenbestätigung.

      Anonyme Spenden können nicht von der Steuer abgesetzt werden. Vor-, Zuname und Geburtsdatum (laut Meldezettel) ist am Spendenbeleg zur Indentifikation notwendig.

      Wir übermitteln Ihre Daten in verschlüsselter Form an das Finanzamt.

      So können Sie uns Ihre Daten übermitteln:

      – E-Mail schicken: office@hopeforthefuture.at

      – anrufen: +43 677 614 815 00
      – per Post: Hope for the Future, z.H. Andrea Staudenherz, Badgasse 1-7/5/4, 1090 Wien

      Weitere Informationen finden Sie beim BMF

      Das Team von HOPE FOR THE FUTURE bedankt sich für Ihre Spende!

      Warenkorb
      • No products in the cart.